Einkaufspreise in USD

Auf diesen Beitrag antworten
Jens schrieb am 14.01.2019
Hallo,
ist es geplant oder vielleicht sogar schon möglich die Währung für die Einkaufspreise zu ändern?
Bei Bestellungen wird immer der Euro Betrag angegeben, was meinen Chinesischen Lieferanten etwas ins schleudern bringt.

Grüße Jens
Hyreka schrieb am 16.01.2019
Hallo Jens,

mittelfristig ist es geplant den Lieferantenbereich in der PLUS-Version zu überarbeiten, z.B. beliebige Anzahl Lieferanten pro Artikel, Einfuhrzollsatz und auch Währung.

Mehr kann ich aktuell dazu aber nicht sagen :-(
Daniel Georgi schrieb am 16.01.2019
Du könntest aber vielleicht die Bestellvorlage anpassen (lassen), sodass die Euro-Preise in Dollar umgerechnet werden und die Währung als USD dargestellt wird, wenn der Lieferant z.B. aus China kommt.

Einziges Problem wäre an der Stelle nur der Wechselkurs, den sich die Vorlage irgendwo her ziehen müsste. Entweder aus einem Feld / Tabelle in der Datenbank oder direkt aus der Vorlage als Parameter.

War nur eine fixe Idee...
olaf Kayhan schrieb am 08.01.2020
Hallo hat sich diesbezüglich schon etwas getan?

"mittelfristig ist es geplant den Lieferantenbereich in der PLUS-Version zu überarbeiten, z.B. beliebige Anzahl Lieferanten pro Artikel, Einfuhrzollsatz und auch Währung."
Hyreka schrieb am 08.01.2020
Hallo,

dieses "große" Thema ist aktuell in der Entwicklung.
Auf diesen Beitrag antworten
Forum Richtlinien