Reports nach Update 19.0313

Daniel schrieb am 14.03.2019
Hallo,

bei dem neuen Update 19.0313 ist bei den Reports eine Optimierung durchgeführt worden (Die Reports (Vorlagen) für Rechnung, Lieferschein usw. wurden optimiert. Hinweis: Reports werden nicht automatisch aktualisiert.).

Können Sie mitteilen, was genau optimiert wurde? Kann man dies manuell bei eigenen Reports durchführen?

Vielen Dank und viele Grüße

Daniel
Hyreka schrieb am 14.03.2019
Wichtiger Hinweis: In dem Update 19.0313 sind in der Vorlage "Netto Auftragsbestätigung" ein paar Felder verrutscht. Dies ist in dem aktuellen Setup mit gleicher Versionsnummer aber behoben worden.

Die Änderungen betreffen vorallem Feinheiten und Details. Sie können Ihre Vorlagen natürlich durch die neuen Vorlagen ersetzen, aber dann gehen individuelle Änderungen verloren. Wenn bei Ihnen alles läuft und "gut" aussieht, würde ich die Vorlagen nicht unbedingt aktualisieren.


Release v1.16
----------------------
- Einige horizontale Abstände angepasst

Release v1.15
----------------------
- Entwurfsansicht für Rechnungen und Lieferscheine, wenn die laufende Nummer noch nicht reserviert wurde

Release v1.14
----------------------
- Einheitlicher Schriftgrad in der langen Positionsbeschreibung + Zusatztext
- Schriftgröße 12 für die Zusatzinfos unterhalb der Dokumentennummer
- Kein Fehler mehr durch die POS()-Funktion, wenn keine Positionen vorhanden sind
- Die Trennlinie für Positionen ist nun in einem eigenen Detail_4 untergrbacht
- Vertikale Abstände einiger Elemente korrigiert