Sophos blockiert Hyreka-Start
Das Windows-Update 20H2 in Verbindung mit Sophos intelligenter SpywareSuche 'InterceptX' kann unter Umständen dafür Ursache sein, dass Hyreka nicht mehr startet. Sophos erkennt fälschlicherweise das im Hintergrund eine weitere Appliklation gesartet wird (Plusrun.exe) und stuft Hyreka deshalb als Schadsoftware ein. Für diese Falscheinstufung hat Sophos ein Hotfix bereitgestellt, mit dem sich Hyreka und die Plusrun als Ausnahme hinzufügen lassen. Allerdings sind die Schritte, um den Hotfix zu installieren, bei Sophos etwas umfangreicher. Sollen Sie Unterstützung zur Einrichtung benötigen, melden Sie sich gerne bei unserem Support:
Zuerst müssen Sie sich im Sophos-Central-Admin anmelden um den Manipulationsschutz zu deaktivieren. Sie finden die Option unter Übersicht -> Globale Einstellung -> Manipulationsschutz'.



Solange der Manipulationsschutz aktiv ist, können Programmdateien von anderen Anwendungen nicht geändert oder überschrieben werden. Auch von dem Hotfix nicht. Sie können den Hotfix hier von Sophos herunterladen: https://support.sophos.com/support/s/article/KB-000038477?language=en_US&name=KB-000038477

Nachdem die Installation durchgelaufen ist, können Sie im Sophos-Central-Admin Ausnahmen für die Hyreka.exe und die Plusrun.exe hinzufügen.



Im folgenden Fenster können Sie Ausschlüsse hinzufügen.



Dort müssen dann Einträge von Hyreka und der Plusrun eingetragen werden. An dieser Stelle müssen Sie acht geben, der Anschlusstyp muss auf Exploit-Abwehr gestellt werden:





Nun können Sie im Sophos-Central-Admin den Manipulationsschutz wieder aktvieren und den Rechner neustarten.
Jetzt sollte Hyreka mit aktvierter Sophos wieder starten.
Geben Sie uns bitte Rückmeludung, ob diese Maßnahme bei Ihnen zielführend war,
bzw. melden Sie sich bei uns, sofern es zu irgendwelchen Problemen beim Installieren des Hotfixes kam.


Für Sophos Home muss die Ausnahme über Hilfe hinzugefügt werden. Dort ganz unten unter Lokale Ausschlüsse die Pfade hinzufügen, z.B.:

C:\Program Files (x86)\Hyreka II\Hyreka II.exe

C:\Program Files (x86)\dBASE\dBASE2019\Runtime\PLUSRun.exe


28 of 40 people found this helpful.   




Powered by LiveZilla Helpdesk