Inventur

Mit der Inventurfunktion können Sie schnell die Lagerbestände Ihrer Artikel anpassen und Zähllisten für die jährliche Stichtagsinventur im Lager drucken. Sie haben umfangreiche Möglichkeiten die Inventurliste zu sortieren und zu filtern, z.B. nach Lagerorten oder Artikelbezeichnungen. Die erfassten Änderungen werden als Inventur in den Lagerverlauf eingetragen und sind somit jederzeit im System einsehbar.

Inventur vorbereiten

Öffnen Sie zunächst die Inventur über Menü -> Artikel -> Inventur. In dem Fenster finden Sie nun alle Artikel aus Ihrem Lager nach Lagerorten sortiert.

Inventur öffnen

Ab Version 17.09xx ist die Inventur im Menüpunkt Lager/Fertigung zu finden.

Inventur-Fenster

Sie haben nun die Möglichkeit die Inventurliste durch Klick auf die Kopfzeilen der Tabelle neu zu sortieren. Nicht immer wollen Sie eine Inventur für das ganze Lager ausführen oder die Liste ist aufgrund vieler Artikel zu unübersichtlich. Um die Anzahl angezeigten Artikel zu verringern, können Sie den Filter unterhalb der Tabelle nutzen. Tragen Sie dazu in der gewünschten Spalte einen Filterausdruck ein. Ein Filterausdruck für Buchstaben besteht aus dem zu filternden Text und meist einem oder mehreren Platzhaltern.

Platzhalter %:

  • ab% - zeigt alle Datensätze die mit ab beginnen
  • %ab% - zeigt alle Datensätze die ab enthalten

Inventurliste mit Filter für Lagerort

Zähllisten drucken

Haben Sie die Inventurliste nach Ihren Wünschen sortiert und gefiltert, können Sie die Zählliste oder auch Inventurliste ausdrucken. Über den Button Vorschau können Sie die Liste anzeigen und überprüfen. Auf der Inventurlliste befinden sich Artikelnummer, Berschreibung, Lagerort und Lagerbestand. Möchten Sie den Lagerbestand nicht ausdrucken, passen Sie die Vorlage über die Dokumentenvorlagen und den Report-Designer an.

Zählliste standard

Inventur buchen

Tragen Sie die gezählten Mengen in die erste Spalte der Tabelle im Inventur-Fenster ein. bestätigen Sie jede Eingabe mit ENTER, um zum nächsten Eintrag zu springen. Einen bereits erfassten Eintrag erkennen Sie an dem blauen Hintergrund und dem Haken bei Erfassen. In der Spalte Differenz wird Ihnen die Veränderung des neuen Lagerbestands angezeigt.

Die Inventur wird erst gebucht, wenn Sie auf Übernehmen klicken und die Abfrage bestätigen.

Inventurergebnisse eintragen

Um die neuen Lagerbestände endgültig zu buchen, klicken Sie auf Übernehmen. Zuvor haben Sie noch die Möglichkeit, den Haken bei Nur Bestandsänderungen erfassen zu entfernen. Entfernen Sie den Haken um für jeden gezählten Artikel einen Inventur-Eintrag im Lagerbuch zu erzeugen.

Inventur buchen

Die Inventur wird nach Abschluß bestätigt und das Gesamtergebnis wird noch einmal angezeigt. Sie können nun das Fenster schließen, oder eine weitere Inventur ausführen.

Inventur beendet